Neuigkeiten und Informationen

Änderungen im Pflegegesetz (PUEG)
Die Pflegereform 2023 setzt sich im Jahr 2024 weiter fort. Hier finden Sie Informationen rund um die Änderungen im Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (PUEG) ...

Der Weg zum Pflegegrad
Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung zur Beantragung eines Pflegegrades ...

Nachbarschaftshelfer werden?
Hier finden Sie Informationen rund um das Thema "Nachbarschaftshelfer werden" ...

Pflegegradrechner
Hier können Sie kostenlos und unproblematisch ihren Pflegegrad berechnen ...

Pflegegrad abgelehnt?
Der MDk war da aber es gibt keinen Pflegegrad oder einen zu niedrigen, dann können Sie Widerspruch einlegen ...

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
Eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuungsverfügung sind wichtige Dokumente für den Fall, dass jemand ganz Bestimmtes sich um Ihre wichtigsten Angelegenheiten kümmern soll. Wer hier nicht vorsorgt, riskiert, dass stattdessen eine fremde Betreuungsperson vom Gericht bestellt wird.

Das Pflegetagebuch: So belegen Sie Ihren Pflegebedarf realistisch ...
Mit zunehmendem Alter tritt der normale, altersbedingte Verschleiß des Hörorgans und des Gehirns ein, die fein abgestimmte Maschinerie in unseren Ohren wird älter und schwerfälliger. ...

Altersschwerhörigkeit
Mit zunehmendem Alter tritt der normale, altersbedingte Verschleiß des Hörorgans und des Gehirns ein, die fein abgestimmte Maschinerie in unseren Ohren wird älter und schwerfälliger. ...

Checkliste nach der Diagnose
Hier finden Sie Informationen von der Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. - Selbsthilfe Demenz zu den ersten Schritten nach einer Demenzdiagnose.

Ethische Fragestellungen
Bei der Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz stehen Angehörige häufig vor großen Herausforderung. Im Verlauf einer Krankheit werden sie auch immer wieder vor schwierige ethische Fragen gestellt. ...

Mehr anzeigen